Neuer atp-Beitrag „IKT in der Fabrik der Zukunft“

Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) durchdringt die Produktion und ihre Maschinen und Anlagen immer stärker. Sie wird zu einer Schlüsseltechnologie in der Fabrik der Zukunft. Allerdings bleibt sie eine Enabling Technology, denn sie muss die bekannten Ziele von produzierenden Unternehmen unterstützen: das sind Qualität, Zeit und Kosten. In diesem Beitrag wird erklärt, welche IKT-Technologien
für die Fabrik der Zukunft relevant sind, wie sie miteinander zusammenhängen und welche Potenziale bezogen auf die drei genannten Ziele sich durch ihre Nutzung ausschöpfen lassen.

Den Beitrag aus der atp können Sie hier herunterladen.

Downloads:

Industrie 4_0_Artikel IOSB atp 04_2014.pdf

08.05.2014

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.