Automation 2017 – DER Automatisierungskongress in Deutschland, 27.-28. Juni 2017, Baden-Baden

Die Zusammenkunft von Entwicklern, Anbietern und Nutzern von Automationslösungen sowie Vertretern aus Forschung und Lehre bietet die ideale Plattform für die so wichtige Vernetzung. Die AUTOMATION hat sich so zur technisch-wissenschaftlichen Leitveranstaltung im deutschsprachigen Raum entwickelt. Der jährlich in Baden-Baden stattfindende Kongress vereint theoretisch orientierte Beiträge und Praxisberichte, bietet Übersichtsvorträge und Poster und schafft breiten Raum für den über Branchengrenzen hinausgehenden Erfahrungsaustausch. Wegweisend bei Trends und Innovationen ist die AUTOMATION mittlerweile unverzichtbar für die verschiedenen Anwendungsbranchen. Neben den erfahrenen Experten der Mess- und Automatisierungstechnik ist auch der technisch-wissenschaftliche Nachwuchs herzlich willkommen.

Der Anspruch, ein Leitkongress der Mess- und Automatisierungstechnik zu sein, verlangt eine thematische Breite. Die AUTOMATION bietet daher ein breit aufgestelltes Programm aus praxisorientierten Beiträgen zu Methoden und Grundlagen, der Fertigungs- und Prozessautomation sowie aus der digitalen Welt. Außerdem werden unter der Überschrift „Industry Talks“ – ohne werbenden Charakter – Anwendungen, Produkte und Lösungen vorgestellt.

Das Programm finden Sie anliegend zum Download.

Quelle und weitere Informationen: https://www.vdi-wissensforum.de/automatisierungskongress/teilnehmerinfos/

Downloads:

Programm Automatisierungskongress 2017 BAD.pdf

02.06.2017

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.