5. Karlsruher Leittechnisches Kolloquium, Termin: 19. November 2015

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des Fraunhofer IOSB,

eine der offenen Fragen in der Fabrik der Zukunft ist diejenige nach ihrer zukünftigen Steuerung: Ob nach dem PUSH- oder PULL-Prinzip, ob mit einer zentralen Planungs- und Steuerungsinstanz oder durch dezentrale Verhandlung der Werkstücke: diese Aspekte wollen wir beim fünften Karlsruher Leittechnischen Kolloquium (KLK) im November beleuchten. Freuen Sie sich auf ein spannendes Programm mit Referenten, die wir bei unseren Arbeiten als Experten zu den Themen ‚Steuerung‘ und ‚Scheduling‘ kennengelernt haben.

Reservieren Sie sich schon einmal den Termin: 19. November 2015.

Weitere Informationen zum Programm und zur Online-Anmeldung finden Sie auf www.klk2015.de.

Downloads:

Presseinfo_KLK2015 FINAL.docx

16.10.2015

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.