Deutschland kann keine Cloud und fällt bei KI zurück? Wir beweisen das Gegenteil: Einladung zum Product Launch der German Edge Cloud am 10.10.!

Für industrielle Anwendungen hat Deutschland eine gute Position: der Anteil der Industrie am BIP liegt bei rd. 28%, und Deutschland liegt auf Platz 3 beim weltweiten Umsatz mit Produktionstechnik (siehe Grafik).

 

Aktuell arbeitet Fraunhofer mit einer Neugründung der Friedhelm Loh Group zusammen, der German Edge Cloud (GEC). Fraunhofer entwickelt gemeinsam mit der GEC eine Plattform für DataAnalytics, möglichst für verschiedene Anwendungsfälle in der Produktion. Wenn Sie sich ein Bild machen wollen, laden wir Sie herzlich zum offiziellen Product Launch der GEC am 10. Oktober nach Haiger ein: In exklusiver Runde geben Ihnen die German Edge Cloud, Bosch Connected Industry, IoTOS und Fraunhofer die Antwort auf die Anforderungen der Digitalisierung der globalen Lieferketten über Cloud-Plattformen, wie z.B. Volkswagen Industrial Cloud, Open Manufacturing Platform (BMW) etc.

Diese innovative Industrial Edge Cloud, die wir Ihnen an diesem Tag präsentieren, besteht aus einem hochverfügbaren und flexibel skalierbaren On-Premise Edge-Cloud-Rechenzentrum von German Edge Cloud (GEC) und Rittal sowie hierin eingebetteten Anwendungen von Bosch und IoTOS, ergänzt um „Industrial Analytics“ Applikationen von GEC, speziell entwickelt für Manufacturing-KI-Anwendungsfälle. Diverse Institute der Fraunhofer Gesellschaft haben ihr FuE-Know-How für die Entwicklung datensouveräner sowie echtzeitfähiger KI-Verfahren der German Edge Cloud beigesteuert. Diese Neuheiten sind wegweisend für die Digital Factories der Zukunft.

Alle Anwendungen werden wir im Rittal Innovation Center vorstellen und die in der Rittal-Fertigung eingesetzten KI-Verfahren live demonstrieren. Zur Anmeldung und zu weiteren Informationen geht es unter: https://event.rittal.com/ieca.

Wir würden uns sehr darüber freuen, Sie zu diesem Event begrüßen zu können. Namhafte Sprecher aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft – wie der Präsident der Fraunhofer Gesellschaft Prof. Reimund Neugebauer (angefragt) als langjähriger Forschungspartner, Prof. Friedhelm Loh und viele andere deutsche Industrienamen – sowie ein spannendes Rahmenprogramm gestalten den Tag.

Viele Grüße aus dem Fraunhhofer IOSB.

Downloads:

Folie1.JPG

Folie2.JPG

Industrial Edge Cloud Appliance Einladung.pdf

16.09.2019

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.