Änderungen bei den Qualifikationen für Industrie 4.0

Im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) hat das Forschungsinstitut
Betriebliche Bildung (f-bb) im Rahmen der Initiative „Früherkennung von Qualifikationserfordernissen“
(FreQueNz) eine Studie „Das ‚Internet der Dinge’ in der industriellen Produktion
– Studie zu künftigen Qualifikationserfordernissen auf Fachkräfteebene“ durchgeführt.

Die Studie sowie eine Kurzfassung finden Sie hier zum Download.

Downloads:

Summary_indProd_final.pdf

25.04.2014

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.