Kongress Digitale Fabrik 23. und 24. Juni 2009 in München

Die Digitale Fabrik ist in der realen Fertigung angekommen: Ihre Verknüpfung mit den Manufacturing-Execution- und Supply-Chain-Management-Systemen schreitet voran. Status quo und Perspektiven beleuchtet der 5. Fachkongress Digitale Fabrik von AUTOMOBIL-PRODUKTION und mic am 23. und 24. Juni 2009.

Die Digitale Fabrik wird sich künftig auch mit der Produktion stärker vernetzen.“ Diese Prognose gab Dr. Robert Reiter beim 4. Fachkongress Digitale Fabrik im Herbst 2007 ab. Damit hat Reiter, damals Leiter des Ressorts IT Produktionsvorbereitung, Produkt- und Zeitqualität bei BMW, Recht behalten. Die Vernetzung hat begonnen und ist aktuell ein zentrales Thema für die Experten der digitalen Fabrik.

Dieses Zusammenwachsen bildet einen Schwerpunkt beim 5. Fachkongress Digitale Fabrik, der am 23. und 24. Juni 2009 in München stattfindet. Er steht unter dem Motto ‚Digitale Fabrik@Produktion‘.

Nähere Informationen finden Sie unter http://www.digitale-fabrik-tagung.de/mic/digitaleFabrik2009/deutsch/index.php.

Das Programm können Sie hier herunterladen.

Downloads:

DigitaleFabrik2009Internet.pdf

02.03.2009

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.