Karlsruher Automationstreff am 9.11.2017 zur „IT-Sicherheit“ in der Produktion

In der Industrie 4.0 sind Geräte und IoT-Systeme mit einander vernetzt – IT und OT, wie man sagt, wachsen zusammen. Dadurch steigt die Notwendigkeit von professionellen IT-Sicherheitslösungen. Anhand praktischer Beispiele möchten wir Ihnen im Lauf der Veranstaltung demonstrieren, welche Bedrohungen konkret existieren, wie weit heute schon Lösungen verfügtbar sind und wo noch F&E-Bedarf ist.

Termin: Donnerstag, 09. November 2017
Zeit 15:30 Uhr bis ca. 18:00 Uhr
Ort: Fraunhofer IOSB
Fraunhoferstr. 1
76131 Karlsruhe

Details zu der Veranstaltung und ggfs. zur Anreise finden Sie in der anligendenAnkündigung.

Der Besuch ist wie immer kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen und zur besseren Planung ist jedoch eine Anmeldung über den Link www.vdi.de/AT-Treff-Karlsruhe oder telefonisch über die VDI-Geschäftsstelle (Tel. 0721 93 76 430) mit Angabe Ihrer Email-Adresse erforderlich. Sie erhalten rechtzeitig vor der Veranstaltung eine Bestätigung per Email über die erfolgreiche Anmeldung. Bitte beachten Sie, dass Sie ohne Bestätigungs-Email nicht an der Veranstaltung teilnehmen können.

Weitere Informationen finden Sie auch unter http://www.vdi.de/bv-karlsruhe/gma .

 

Downloads:

Ankündigung-21-KAT_170912.pdf

16.10.2017

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.