Erstes AutomationML PlugFest am 19./20. Oktober 2011

Der AutomationML e.V. veranstaltet am 19. und 20. Oktober 2011 im Science-to-Business Center CENTRUM INDUSTRIAL IT in Lemgo sein erstes PlugFest.

Der Verein befasst sich seit seiner Gründung mit dem Problem des nahtlosen Datenaustauschs zwischen den verschiedenen Werkzeugen der unterschiedlichen Phasen der Anlagenplanung. Dabei wurde ein Format entwickelt, das unter einem gemeinsamen Dach alle Anlagendaten von der Topologie über 3D-Geometrie und Kinematik bis hin zu Abläufen und logischen Abhängigkeiten vereint.

Auf dem zweitägigen PlugFest soll der Austausch von Planungsdaten anhand ausgewählter Beispiele mit Hilfe des AutomationML-Datenformates getestet werden. Dabei wird zunächst paarweise ein exemplarischer Datenaustausch im neutralen AutomationML Datenmodell realisiert, um ein verbessertes Verständnis für die Probleme beim Datenaustausch zu entwickeln.

Zielgruppe zur Teilnahme am PlugFest sind Hersteller und Lösungsanbieter von Werkzeugen, die über AutomationML-Schnittstellen verfügen. Dabei sind insbesondere auch diejenigen eingeladen, die nicht Mitglied im AutoamtionML e.V. sind.

Weitere Informationen zum ersten AutomationML PlugFest stehen auf der Webseite des AutomationML e.V. unter www.automationml.org zur Verfügung. Interessenten können sich unter automationml@ovgu.de melden.

Downloads:

Registrierungsformular_Plugfest.pdf

14.09.2011

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.