Digitale Nachrüstung für bestehende Maschinen und Anlagen

Hannover Messe 2017: Fit für Industrie 4.0 durch PLUGandWORK-Cube
Digitale Nachrüstung für bestehende Maschinen und Anlagen
Forschung Kompakt / 1.3.2017

Eine spezielle Nachrüstbox von Fraunhofer integriert existierende Maschinen in moderne Fertigungsanlagen. Auf Basis einer Selbstbeschreibung der Maschine erzeugt der PLUGandWORK-Cube automatisch einen Kommunikations-Server für den Datenaustausch mit anderen Anlagen oder IT-Systemen. Damit schaffen auch mittelständische Unternehmen den Sprung ins Industrie-4.0-Zeitalter. Die Technik ist marktreif und derzeit bei zwei Pilotkunden im Einsatz. Eine Demo zeigen die Forscher auf der Hannover Messe (Halle 2, Stand C22, 24. – 28. April).

Die vollständige Presseinformation finden Sie hier: https://www.fraunhofer.de/de/presse/presseinformationen/2017/maerz/digitale-nachruestung-fuer-bestehende-maschinen-und-anlagen.html oder als pdf zum Download im Anhang.

Downloads:

fk03_2017_IOSB_Digitale Nachrüstung für bestehende Maschinen und Anlagen.pdf

01.03.2017

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.